Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. OKDatenschutz
Hilfreiches

Rosenliteratur

Sie besitzen sicherlich einige Rosenbücher! Aber um Historische Rosen zu studieren und eventuell falsche Namen, die sich in den Jahrzehnten oder Jahrhunderten eingeschlichen haben, zu entlarven, benötigen Sie Literatur zeitnah zur Züchtung der Rose.

Die finden Sie heute dank zahlreicher digitalisierter Werke im Internet und können sie online lesen oder als PDF herunterladen.

Eine umfangreiche Sammlung solcher Literatur finden Sie hier:

Literatur im Rose-Biblio

 

Online-Rosenportale

Die größte Online-Bibliothek bzw. Datenbank über Rosen ist HelpMeFind, hier finden Sie fast jede Rose.

Eine neue Online-Bibliothek ist Rose-Biblio, eine schnell wachsende Rosenseite mit sehr detaillierten Rosenbeschreibungen und vielen Detailfotos, die die Identifizierung einer Rose erleichtern. Hinzu kommen zahlreiche Seiten mit allen Informationen rund um die Rose.

Rosenvereinigungen

In Deutschland gibt es die Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V. in Baden-Baden (GRF), die Rosenfreunde - vom Anfänger bis zum Profi, gern berät und informiert. Die GRF unterhält in ganz Deutschland 48 Freundeskreise, die vor Ort für Mitglieder und Rosenbegeisterte Vorträge, Schnittkurse u.v.m. anbieten.